Was würden Sie Ihren Gästen zeigen?

Am 11.10. und 12.10.2011 fanden in der Erlebnisregion Artland zum 3. Mal "Anbietertage“ statt. An vier Terminen, verteilt auf zwei Tage, wurde den Tourismusanbietern die Gelegenheit gegeben, sich gegenseitig zu besuchen und mehr über andere Angebote zu erfahren.

Anbieterpräsentationen am 11. und 12.10.2011:

Dienstag, 11.10.2011

  • 09.00 Uhr: Stadtmuseum Quakenbrück, 49610 Quakenbrück, Markt 7
  • 11.00 Uhr: Bildungszentrum Kuhlhoff, 49626 Bippen, Berger Straße 8

Mittwoch, 12.10.2011

  • 09.00 Uhr: Gästeführung in Bersenbrück (Treffpunkt: Rathaus, Franz-Hecker-Saal, Lindenstraße 2)
  • 11.00 Uhr: Gasthof Gerbus, 49586 Merzen-Plaggenschale, Hauptstraße 68

In den jeweils ca. zwei Stunden präsentieren Anbieter ihr spezielles Angebot anderen Tourismusakteuren und es gibt Zeit für den gegenseitigen Austausch.

Hintergrund und Ziel

Die Anbietertage gehen auf Anregungen aus dem „1. Tourismusforum Artland“ zurück. Hier wurde von den Teilnehmer/innen das Bedürfnis geäußert, dass sie sich gegenseitig besser kennen wollen. Hintergrund ist, die eigene Beratungskompetenz zu erhöhen: Durch das Kennen anderer Angebote können eigene Gäste und Besucher besser über Attraktionen in der Erlebnisregion Artland beraten werden. Die Treffen sollen zudem dazu genutzt werden, den Erfahrungsaustausch untereinander zu intensivieren.

Die ersten Anbietertage stießen auf sehr gute Ressonanz, so dass weitere Wiederholungen folgten.

Organisation

Die Anbietertage werden organisiert durch die Touristiker/innen der vier Samtgemeinden:

  • SG Artland: Herr Gehrmann (05431 182-113)
  • SG Bersenbrück: Frau Wurst (05439 962-472)
  • SG Fürstenau: Frau Meyer (05901 9610-24)
  • SG Neuenkirchen: Frau Bembom (05465 201-28)

Pressestimmen

Pressebericht des Bersenbrücker Kreisblatts über die Anbietertagen im Herbst 2011 vom 14. Oktober 2011 (pdf)

Sie sind hier:  Themen und Projekte   >  Tourismus  >  Tourismusforum Artland  >  Anbietertage Herbst 2011  >